NEWSLETTER

Email address:


Info: Your browser does not accept cookies. To put products into your cart and purchase them you need to enable cookies.

Baukunst 4 - Ledoux, Chareau, Gehry, Prouvé, Ito…

Richard Copans/ Stan Neumann

19,90 € incl. 19 % tax + shipping costs

Type: DVD

Genre: Documentary

Year: 2003 - 2004

Length: 160 min

Format: 16:9

TV System: NTSC

Code: Code free

Language: German/ English/ French

Label: Absolut Medien

Claude-Nicolas LEDOUX: Die Saline von Arc-et-Senans, 2004 - Ende des 18. Jahrhunderts – am Vorabend der Revolution – baut Claude-Nicolas Ledoux in der französischen Region Franche-Comté an einer monumentalen Fabrik für den König. Dieses Monument ist gleichzeitig eine ästhetische Revolution, eine moderne industrielle Anlage und der Kern einer idealen Stadt, die bis heute ihrer Realisierung harrt.

Pierre CHAREAU: Das Glashaus, 2003 - Mit seinem Hauptwerk "Maison de Verre" (1928 - 1932) - schuf der französische Architekt Pierre Chareau im siebten Pariser Arrondissement ein hochmodernes Wohnhaus aus Stahl und Glas. Eine Wohnmaschine, poetisch und verspielt, voller Überraschungen, ein ebenso rhythmisches wie unklassifizierbares Werk.

Frank O. GEHRY: Bilbao Guggenheim Museum - 1997 weiht die Guggenheim Stiftung ein neues Museum ein, erbaut von Frank ’O Gehrys. Berüchtigt für sein dekonstruktive Formensprache, konzipiert er in Bilbao ein Gebäude ganz nach seinem Geschmack: Eine monumentale Skulptur, chaotisch und abstrakt, animalisch und doch ganz High-Tech.

Jean PROUVÉ: Das Haus von Jean Prouvé - Jean Prouvé träumte davon, Häuser zu erschaffen, die so schön und rational sein sollten wie Flugzeuge. 1953, mitten in einer Lebenskrise, baut er sich ein eigenes Haus. Wiewohl aus der Not geboren, verkörpert es doch die innovativsten seiner Einfälle.

Toyo ITO: Die Sendaï-Mediathek - Toyo Ito baut 2001 in Japan diesen Glaswürfel. Die durchsichtige tragende Struktur, die Abwesenheit von Mauern, die Beweglichkeit der Räume schaffen eine nahezu immaterielle Architektur.

Die Abtei Sainte Foy de Conques - 1050 baute man in Conques in der wilden Landschaft des Aveyron eine der ersten großen Pilgerkirchen der westlichen Welt. Es ist die Geburt der sogenannten „romanische“ Architektur: rational, gewagt und erleuchtet.


Any questions? Call us:
+49.(0)30.3088.197.80

Shopping Cart

0 articles

You might like

Baselitz

Baselitz

Heinz Peter Schwerfel


+
+ shipping costs